49 von 537 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Inklusion

Räumliche Barrierefreiheit

Inhaltliche Barrierefreiheit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

Akademie der Bildenden Künste Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt Artothek & Bildersaal bavaricum@histonauten Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper Bayerisches Nationalmuseum Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt (1) Café Netzwerk (8) CAMPUS Bayerisches Staatsballett concierto münchen e.V. Das Papiertheater Deutsches Museum die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest Dschungelpalast / Feierwerk e.V. Echo e.V. (1) Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. (17) Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. Green City e.V. IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IG-InitiativGruppe IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (1) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München Jugendinformationszentrum (JIZ) (2) KIDS – Kinderinformationsdienst Spiellandschaft Stadt KiKS: Kinder-Kultur-Sommer (1) Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. (1) Kinderkunsthaus (2) Kindermuseum München Kindertheater im Fraunhofer Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. (1) Kunstarkaden Landesarbeitsgemeinschaft Neue Medien e.V. Lenbachhaus München Lesefüchse e.V. Lilalu - Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Literaturhaus München MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design Medienzentrum München des JFF (1) mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kasperltheater, Kicklusion  (3) Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk Münchner Stadtbibliothek (1) Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule (2) Münchner Volkstheater Münchner Wissenschaftstage e.V. Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck Museumspädagogisches Zentrum – MPZ (3) Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München Ökologisches Bildungszentrum München Ökoprojekt MobilSpiel e.V. PA/SPIELkultur e.V. Pädagogisches Institut Pinakothek der Moderne PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg schola musicae Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. (2) Soundchecker (1) Spielen in der Stadt e.V. Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Stadtteilwochen und Kulturtage Städtische Schule der Phantasie Stattreisen München (1) Stiftung Lyrik Kabinett München Stiftung Zuhören Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Tanz und Schule e.V. Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe Theaterspielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Unfugtheater für Kinder Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe Videospielkultur e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V.

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9

Fr, 04.08. | Audio-Workshop „Geräuschekomposition“ | Für 8- bis 11-Jährige

Termine: 04. August 2017, 10:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

In diesem Workshop sammeln wir verschiedenste Geräusche, um daraus eine verrückte Soundcollage herzustellen.


"Digitale Bürgerrechte" nach der Wahl

Termine: 20. November 2017, 19:30 - 21:00 Uhr

Big Data, Vorratsdatenspeicherung, Digitalisierung... das sind und waren wichtige Themen des Bundestagswahlkampfes. Wie steht es um die "Digitalen Bürgerrechte" in der neuen Legislaturperiode? Welche Pläne die Regierung mit den "Digitalen Bürgerrechten" hat und welche Auswirkungen diese Vorhaben auf unsere Gesellschaft haben, wird am 20.11.2017 ab 19.30 Uhr im JIZ ausführlich beleuchtet und diskutiert.

kostenloses Angebot


Cryptocafé

Termine: 27. November 2017, 19:30 - 21:30 Uhr

Digitale Selbstverteidigung für Anfänger*innen! Willst Du wirklich sämtliche private Informationen im Internet mit allen teilen? Etwas mehr Privatsphäre im Internet ist gar nicht schwer! Beim "Cryptocafé" im JIZ erhältst Du wertvolle Tipps, wie Du mit ein paar Klicks und einem geschärften Bewusstsein vermeidest, dass Dir beim Surfen im Internet ständig über die Schulter geschaut wird. Eintritt frei - keine Anmeldung notwendig und bringt bitte Eure eigenen Notebooks und Smartphones mit!

kostenloses Angebot


Erwachsenenkurs: 3D-Druck Kickoff - Alles was Du wissen musst für Happy Printing

Termine: 22. Januar - 30. Juli 2017, alle 2 Wochen Sonntag von 17:00 - 19:30 Uhr und weitere flexible Termine mit Voranmeldung

3D-Druck Kickoff - Alles was Du wissen musst für Happy Printing Dieser Workshop findet ca alle zwei Wochen statt und vermittelt dir das komplette Wissen, um die Ultimaker 3D-Drucker im FabLab nutzen zu können.


Silhouette Cameo - Kurs 1 - Einsteiger (Schneideplotter)

Termine: 15. - 15. Juli 2017, alle 4 Wochen Samstag von 16:00 - 19:00 Uhr und weitere flexible Termine mit Voranmeldung

In diesem 3-stündigen Workshop, der sich an Plotter-Einsteiger wendet, arbeiten wir mit der Silhouette Cameo sowie der kostenlosen Software "Silhouette Studio".


Ab der 2. Klasse können Klassen unabhängig von der Schulart im FabLab am Vormittag einen ersten Eindruck gewinnen, wie man mit Computer gesteuerten Maschinen wie 3D Drucker oder Lasercutter arbeitet. Diese Kurse sind über Birgit Kahler buchbar. birgit@fablab-muenchen.de


Workshop für Jugendliche und Erwachsene: Arduino-Einführung mit dem "heissen Draht"

Termine: 11. Juli - 19. September 2017, alle 4 Wochen Dienstag von 18:00 - 22:00 Uhr und weitere flexible Termine mit Voranmeldung

Der "heisse Draht" ist ein Spiel, bei dem es gilt, eine Drahtöse über einen gebogenen Draht zu führen ohne diesen zu berühren. In diesem Workshop wird aus einem Stück Holz und Kabelresten solch ein Spiel gebaut. Dabei werden Grundlagen zum Arduino und dessen Programmierung vermittelt. Für den "heissen Draht" werden abhängig vom Spielstand LEDs zum Leuchten gebracht und die Tonausgabe über einen Lautsprecher programmiert.


Think Big

Termine: und weitere flexible Termine

Bei Think Big haben Jugendliche die Möglichkeit, eigene Projekte aller Art unter einer künstlerischen Betreuung zu entwickeln und mit einem Budget von 400,- Euro selbstverwaltet durchzuführen.

kostenloses Angebot


Erwachsenenkurs: CNC Fräsen für Einsteiger

Termine: 08. Mai - 11. Dezember 2017, alle 4 Wochen Montag von 19:00 - 22:00 Uhr und weitere flexible Termine mit Voranmeldung

Erwachsenenkurs: CNC Fräsen für Einsteiger Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen von computergesteuerten Maschinen (wie z.B. CNC-Fräse, Lasercutter, 3D Drucker und Industrieroboter) und weiterer Theorie vom Maschinenkoordinatensystem, G-Code und der Signalkette bis zur Maschinenbewegung.


Erwachsenenkurs: Lasercutter Einführung

Termine: 11. Januar - 19. Juli 2017, Mittwoch von 19:00 - 22:00 Uhr und weitere flexible Termine mit Voranmeldung

Laserabend: Einführung in das Arbeiten mit dem Lasercutter Dieser Workshop finden alle ca zwei Wochen statt und vermittelt dir das komplette Wissen um den FabLab Lasercutter (Epilog Zing) nutzen zu können und ist Vorraussetzung, um als Mitglied oder Nicht-Mitglied selbstständig zu lasern.