36 von 534 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Inklusion

Räumliche Barrierefreiheit

Inhaltliche Barrierefreiheit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

Akademie der Bildenden Künste Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt Artothek & Bildersaal bavaricum@histonauten Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper Bayerisches Nationalmuseum Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Café Netzwerk CAMPUS Bayerisches Staatsballett concierto münchen e.V. Das Papiertheater Deutsches Museum die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest Dschungelpalast / Feierwerk e.V. Echo e.V. (1) Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. Green City e.V. IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IG-InitiativGruppe IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München Jugendinformationszentrum (JIZ) KIDS – Kinderinformationsdienst Spiellandschaft Stadt KiKS: Kinder-Kultur-Sommer (1) Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. (1) Kinderkunsthaus Kindermuseum München Kindertheater im Fraunhofer Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. Kunstarkaden Landesarbeitsgemeinschaft Neue Medien e.V. Lenbachhaus München Lesefüchse e.V. (18) Lilalu - Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Literaturhaus München MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design Medienzentrum München des JFF mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. mixxit Theater (3) MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kasperltheater, Kicklusion  (1) Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. (2) Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk Münchner Stadtbibliothek Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule Münchner Volkstheater Münchner Wissenschaftstage e.V. Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck Museumspädagogisches Zentrum – MPZ (3) Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München Ökologisches Bildungszentrum München Ökoprojekt MobilSpiel e.V. PA/SPIELkultur e.V. Pädagogisches Institut Pinakothek der Moderne PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg schola musicae Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Stadtteilwochen und Kulturtage  (1) Städtische Schule der Phantasie Stattreisen München Stiftung Lyrik Kabinett München Stiftung Zuhören Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Tanz und Schule e.V. Theater Kunstdünger (2) Theatergemeinde e.V. München – TheaGe Theaterspielhaus (1) Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Unfugtheater für Kinder (2) Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe Videospielkultur e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V.

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9

Nacht der Sinne

Termine: 29. Juni 2017 bis 26. September 2017

Was haben „Nachtkönige“ und „Feuerwächter“ gemacht? Wie duften ofenfrische „Pfennigmuggerl“? Wo wird das Münchner Kindl ins Bett gebracht? Kommen Sie zur Entdeckungstour „Nacht der Sinne“ des Münchner Bildungswerks und Sie erleben mit allen Sinnen, was früher in der Stadt passierte, wenn es dunkel wurde. Sie werden Kurioses und Unbekanntes sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen!


Der bewusste dramaturgische Aufbau von Theaterszenen, Filmen oder Präsentation garantiert die volle Aufmerksamkeit des Publikums und ermöglicht den spielerischen Umgang mit Figuren und Geschichten. Den meisten guten Geschichten liegt das Muster der Heldenreise zugrunde. Anhand ihrer Struktur und deren spezifischen Archetypen machen wir uns die Funktionen von Szenenverläufen und Figuren in Geschichten bewusst.


Wer liest denn da im Wald vor?

Termine: 09. Juli 2017, 14:00 - 16:00 Uhr / 17. September 2017, 14:00 - 16:00 Uhr

Zwei Lesefüchse entführen Klein und Groß in die abenteuerliche Geschichtenwelt des Waldes und seiner Bewohner. Die drei Mal im Jahr stattfindende Lesung findet in Zusammenarbeit mit dem Walderlebniszentrum Grünwald statt.

kostenloses Angebot


Münchner Wirtshauskultur

Termine: 29. September 2017, 17:00 - 18:30 Uhr

„Berge von unten, Kirchen von außen, Wirtshäuser von innen“ – dieser alte bayerische Spruch spiegelt die Bedeutung der gelebten Wirtshauskultur wider. Begeben Sie sich mit uns auf einen unterhaltsamen Rundgang, erfahren Sie mehr über die Münchner Brau- und Wirtshausgeschichte und genießen Sie zum Ausklang die bayerische Geselligkeit bei einem Gaststättenbesuch – samt frisch gezapftem Bier oder alkoholfreiem Getränk mit Breze!


mixxit ImproShow

Termine: 20. Oktober 2017, 20:00 Uhr / 17. November 2017, 20:00 Uhr / 15. Dezember 2017, 20:00 Uhr

In der mixxit ImproShow werden Eure Ideen lebendig, live in Szene gesetzt und zu einer abendfüllenden Geschichte verwoben. Bei uns bestimmt Ihr die wichtigsten Elemente einer packenden Story und wir machen das Unmögliche möglich. Dabei wandeln wir auf den Spuren großer Blockbuster und zeitloser Erzählungen. Folgt uns auf eine einzigartige Heldenreise!


Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise

Termine: 22. Oktober 2017, 15:00 - 16:00 Uhr / 19. November 2017, 15:00 - 16:00 Uhr / 10. Dezember 2017, 15:00 - 16:00 Uhr

Das Mitspinntheater für Kinder ab 5 Jahren und zwei Ringelsocken. Fantastisch, frech und frei erfunden! Die beiden Schauspieler*innen haben eine ganz besonders spannende Geschichte für ihre beiden Sockenfreunde Zick & Zack geschrieben, aber – oh Schreck – sie haben vergessen, das Buch einzupacken. Jetzt seid Ihr gefragt: Ihr bestimmt, was gespielt wird! Aus dem Moment frei improvisiert entstehen die unglaublichsten Geschichten und Ihr gestaltet mit Eurer Fantasie die Geschichte auf der Bühne.


KiKS-Reiseführer

Termine: 01. Juni - 30. September 2017 und weitere flexible Termine

Der KiKS-Reiseführer fasst über 300 kinderkulturelle Programme von zahlreichen Partnern zusammen, die von Juni bis September in der ganzen Stadt verteilt stattfinden. Er fungiert dabei als Navigator für Münchens Angebote der Kulturellen Bildung, indem er exemplarisch auswählt, die Beispiele thematisch sortiert und redaktionell aufbereitet. Im praktischen Hosentaschenformat ist der KiKS-Reiseführer u.a. in der Kinder- und Familieninformation im Rathaus und an vielen weiteren Verteilerstellen in der Stadt kostenlos erhältlich - jährlich ab Juni.


Wir lesen vor in der Stadtbibliothek Pasing

Termine: Montag von 15:30 - 16:30 Uhr

Ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser lesen wöchentlich lustige und spannende Geschichten vor. Nach jedem Zuhören bekommst Du einen Stempel und wenn die Karte mit 10 Stempeln voll ist darfst Du Dir ein Buch aussuchen.

kostenloses Angebot