50 von 568 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

Akademie Kinder philosophieren der gfi gGmbH Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek Altenbach + Honsel Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt Archiv Geiger Artothek & Bildersaal bavaricum@histonauten (1) Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper und Bayerisches Staatsballett (2) Bayerisches Nationalmuseum Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" Café Netzwerk Circus Leopoldini München e.V. concierto münchen e.V. (1) Deutsches Museum Die Färberei die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V.  (1) DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest Dschungelpalast / Feierwerk e.V. Echo e.V. Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. (2) Green City e.V. HEi - Haus der Eigenarbeit Heimatwelten hier und dort – Interkulturelle Theaterarbeit e. V. IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IG-InitiativGruppe (1) IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München Jugendinformationszentrum (JIZ) KiKS: Kinder-Kultur-Sommer (1) Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. Kinderkino München e.V. Kinderkunsthaus Kindermuseum München Kindertheater im Fraunhofer Köşk Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. Kulturlust e.V. Kunstarkaden Lenbachhaus München Lesefüchse e.V. Lilalu - das Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Literaturhaus München MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design Medienlabor der Hochschule München Medienzentrum München des JFF mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. (2) mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kasperltheater, Kicklusion Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. (2) Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik (12) Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk (3) Münchner Stadtbibliothek Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule (6) Münchner Volkstheater Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck Museumspädagogisches Zentrum – MPZ (1) Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) (1) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München O O FABRIC - OUT OF FABRIC Ökologisches Bildungszentrum München Ökoprojekt MobilSpiel e.V. PA/SPIELkultur e.V. Pädagogisches Institut PAIDOULIA e.V. / KUNST MIT KINDERN IM KRANKENHAUS Pinakothek der Moderne PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg - Theater für junges Publikum schola musicae (3) Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Staatstheater am Gärtnerplatz - Junges Gärtnerplatztheater Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage  (1) Städtische Schule der Phantasie Stattreisen München Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising Stiftung Gesellschaft macht Schule Stiftung Lyrik Kabinett München Stiftung Zuhören Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks (3) Tanz und Schule e.V. Teamtheater Tankstelle e.V. Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe TheaterSpielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Unfugtheater für Kinder Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe VäterNetzwerk München e.V. Videospielkultur e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art (5) ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V. (2)

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Öffentliche Generalproben

25. April 2018, 10:00 Uhr
07. Juni 2018, 10:00 Uhr
06. Juli 2018, 10:00 Uhr

Die letzte Probe! Jetzt ist es fast schon wie im Konzert, aber das Orchester spielt noch nicht im Frack. Schüler, Studierende und Erwachsene erleben wie das Konzertprogramm den letzten Schliff bekommt.


Nach der „Eroica“, die alle bis dahin geltenden Regeln brach, kehrte Beethoven noch einmal zurück zur tradierten sinfonischen Form. Im Vollbesitz und vollem Bewusstsein seiner Fähigkeiten legte er noch einmal eine „klassische“ Sinfonie auf, bevor er mit der 5. endgültig die vertrauten Wege verließ. Die „4.“, ein Bündel von guter Laune und Energie, schließt den Kreis der neun Sinfonien, die nun alle im Repertoire der taschenphilharmonie sind und auch demnächst alle auf CD vorliegen werden.


Das bekannte Sternschnuppe Künstlerduo Margit Sarholz und Werner Meier hat eigens für die Münchner Philharmoniker ein Bühnenstück für großes Orchester entwickelt, das Spitzenklang mit Kinderspaß verbindet. Als Klangköche präsentieren die Münchner Philharmoniker musikalische Leckerbissen aus der bekannten Sternschnuppe Liederküche in neuen klassischen Arrangements. Acht Schauspieler und Sänger führen durch die turbulente Geschichte: Mitsingen, Schnippen und Wippen erwünscht!


Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten – ein musikalisches Figurentheater

06. Mai 2018, 11:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 13:30 Uhr, 14:00 - 15:00 Uhr

Musik: Francis Poulenc Im großen Regenwald ist ein kleiner lieblicher Elefant auf die Welt gekommen. Er heißt Babar. Die Elefantenmutter hat ihr neugeborenes Kind sehr lieb und ist glücklich, dass es gesund ist. Sie streichelt und krault seine zarte weiche Haut, die an manchen Stellen kleine winzige Härchen hat, vor allem am Kopf. Mit ihrem Rüssel wiegt sie ihn hin und her und singt leise dazu, damit er einschläft. Babar gefällt das. Er schließt die Augen und schläft zufrieden ein…. Ein musikalisches Figurentheater für die ganze Familie


Das bekannte Sternschnuppe Künstlerduo Margit Sarholz und Werner Meier hat eigens für die Münchner Philharmoniker ein Bühnenstück für großes Orchester entwickelt, das Spitzenklang mit Kinderspaß verbindet. In der Vorstellung für Kindergärten und Schulen präsentieren die Münchner Philharmoniker als Klangköche musikalische Leckerbissen aus der bekannten Sternschnuppe Liederküche in neuen klassischen Arrangements. Acht Schauspieler und Sänger führen durch die turbulente Geschichte: Mitsingen, Schnippen und Wippen erwünscht!


Akrobaten und Feuerkönige - Das Cuvilliés-Theater

11. Mai 2018, 11:00 - 13:00 Uhr
11. Mai 2018, 15:30 - 17:30 Uhr mit Voranmeldung

1753 wurde das Cuvilliés-Theater mit einer Festoper des Münchner Hofkomponisten Giovanni Battista Ferrandini eingeweiht. Den Zweiten Weltkrieg überstand das Rokoko-Juwel, in seine Bestandteile zerlegt, im Pfarrhaus von Obing und im Keller der Kelheimer Befreiungshalle. Seine Rekonstruktion gilt als Glücksfall.


Anbieter: whiteBOX.art

Klangfarben - "Wie klingt meine Welt?"

13. Mai 2018, 14:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Musik und Kunst, Klang und Farben - Mit dem Familienprojekt „Klangfarben“ bietet die whiteBOX an jedem zweiten Sonntag im Monat einen Workshop speziell für Eltern und Kinder an. Das Workshopprogramm orientiert sich inhaltlich am Programm der whiteBOX und am aktuellen Spielplan des Symphonieorchester Bayerischen Rundfunks. Der zweite Workshop im Jahr 2018 ist konzipiert von dem Künstler Gregor Passens und der Musikvermittlerin Maria Schäfer zur "klingende Schweiz" aus Giacchino Rossinis Ouvertüre „Guillaume Tell".


Wie wird in der Flöte aus der reingepusteten Luft ein Ton? Kann man Xylophon studieren? Wie viel schwitzt ein Schlagzeuger? Und wen kann man all das fragen? Uns! Wir Münchner Philharmoniker stellen Euch unsere Instrumente ganz genau vor. Ihr dürft uns mit Fragen löchern.

kostenloses Angebot