Kultur und Kunst rund um den Marienplatz - *ENTFÄLLT*

Altstadtführung und Kunst im Neuen Rathaus


Eröffnung Weltraum Foto: Team Rathausgalerie

Während des Rundgangs zur Residenz, dem Max-Joseph-Platz, dem Alten Hof und dem Marienplatz erfahren Sie Interessantes über die Bauten, die ehemaligen Herrscher und die Stadtgeschichte. Mitten im “Herzen” der Stadt, haben Sie Gelegenheit, aktuelle Münchner Kunst zu erleben. Sie erfahren in der Rathausgalerie Kunsthalle mehr über die die Klang- und Rauminstallation des Künstlers Stefan Winter “Gedicht einer Zelle” und sehen die inklusive Ausstellung „MÄANDER“ im 2.Stock des Neuen Rathauses, die Werke von Künstlerinnen und Künstlern mit und ohne Behinderung verbindet.

Eine Veranstaltung der Münchner Volkshochschule (MVHS) in Kooperation mit der Rathausgalerie.

Moderation: Ursula Simon-Schuster
Treffpunkt: Feldherrnhalle, Odeonsplatz


Termine

mit Voranmeldung


Kosten

8,- €


Organisatorische Hinweise

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldung erforderlich unter: www.mvhs.de, Info: Cordula Starke (MVHS),
Tel. (089) 4 80 06-67 10; E-Mail: cordula.starke@mvhs.de
Kursnummer: F182020

Wenn Sie eine(n) Gebärdensprachdolmetscher/in benötigen, senden Sie bitte eine E-Mail bis 7.11.2017 an barrierefrei-lernen@mvhs.de


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

eingeschränkt barrierefrei (Zugang für Rollstuhlfahrer über die Pforte Richtung Marienhof möglich)

Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

Buchung von Rundgängen und Gesprächen in leichter Sprache und gebärdenunterstützt ist möglich.
Es werden bereits gebärdenunterstützt Veranstaltungen in Kooperation mit der MVHS angeboten.