Kreative Mal- und Zeichentechniken

Referentin: Carolin Angele


Pädagogisches Institut Außenansicht

In den zwei Tagen experimentieren wir mit verschiedenen Techniken, die sich für Kinder eignen. Eine kurze Einführung in die Gestaltungslehre beinhaltet Tipps für wirkungsvolle Bildgestaltungen. Wir arbeiten mit Kohle- und Graphitstiften, Öl- und Pastellkreiden, Gouachen und Acrylfarben, sowie mit Holzbeize und Kleisterfarben.
Seminarinhalt:
- intuitives Zeichnen
- Zeichnen und Malen mit Pastellkreiden und Zeichenkohle
- Nass- und Trockentechniken mit Farben und Tinten
- Papiergestaltung mit Kleisterfarben
- kreative Mal- und Zeichenwerkzeuge
Bitte Kleiderschutz mitbringen. Das Materialgeld in Höhe von 10,00 € ist zu Veranstaltungsbeginn in bar zu entrichten. Dieser Kurs findet in Zusammenarbeit mit der städtischen Schule der Phantasie statt.


Termine

18. Oktober 2017, 08:30 - 16:15 Uhr

19. Oktober 2017, 08:30 - 16:15 Uhr

mit Voranmeldung


Kosten

Für pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kindertageseinrichtungen der Landeshauptstadt München: kostenfrei
Externe: 160,00 €


Organisatorische Hinweise

Bitte geben Sie die Kursnummer an: 73-BD4.13
Anmeldung bei: Esther Funke
Tel.: 233-23125
Fax: 233-23999
Email: esther.funke@muenchen.de


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Esther Funke Tel.: 233-23125; Email: esther.funke@muenchen.de

Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

UG barrierefrei, Veranstaltung wird bei Bedarf dort eingebucht
bitte anmelden unter Telefon: 089-233-28459
Behindertenparkplatzreservierung auf Anfrage möglich