121 Anbieter kultureller Bildungsangebote in München

Filteroptionen im Überblick

Anbieter

Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt Artothek & Bildersaal bavaricum@histonauten Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper Bayerisches Nationalmuseum Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" Café Netzwerk CAMPUS Bayerisches Staatsballett concierto münchen e.V. Deutsches Museum DGB Bildungswerk München die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest Dschungelpalast / Feierwerk e.V. Echo e.V. Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. Green City e.V. IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IG-InitiativGruppe IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München Jugendinformationszentrum (JIZ) KIDS – Kinderinformationsdienst Spiellandschaft Stadt KiKS: Kinder-Kultur-Sommer Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. Kinderkunsthaus Kindermuseum München Kindertheater im Fraunhofer Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. Kunstarkaden Landesarbeitsgemeinschaft Neue Medien e.V. Lenbachhaus München Lesefüchse e.V. Lilalu - Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Literaturhaus München MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design Medienlabor der Hochschule München Medienzentrum München des JFF mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kasperltheater, Kicklusion Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk Münchner Stadtbibliothek Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule Münchner Volkstheater Münchner Wissenschaftstage e.V. Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck Museumspädagogisches Zentrum – MPZ Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München Ökologisches Bildungszentrum München Ökoprojekt MobilSpiel e.V. PA/SPIELkultur e.V. Pädagogisches Institut Pinakothek der Moderne PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg - Theater für junges Publikum schola musicae Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage Städtische Schule der Phantasie Stattreisen München Stiftung Lyrik Kabinett München Stiftung Zuhören Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Tanz und Schule e.V. Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe Theaterspielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Unfugtheater für Kinder Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe Videospielkultur e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V.

mixxit Theater

Unter der Leitung von Michael Dietrich widmet sich das mixxit Theater facettenreichen Produktionen rund um das Thema Improvisation in München. Das mixxit Theater spielt seit 11 Jahren bundesweit Improvisationstheater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und ist seit drei Jahren regelmäßig auf der Bühne ars musica im Stemmerhof in München zu sehen. mixxit hat sich auf die Improvisation von Geschichten auf der Bühne spezialisiert. Dabei das Publikum immer volles Mitbestimmungsrecht und wird ein wichtiger Teil dieses Theatererlebnisses.


Münchener Kammerorchester

Das Münchener Kammerorchester (MKO) ist ein für seine innovative, spannungsvolle Programmatik und außergewöhnliche Klangkultur vielfach ausgezeichnetes Ensemble mit 26 fest angestellten Musikern. Ob in der Konzerteinführung mit Schülern oder in der Orchesterpatenschaft, ob im Probenbesuch, im Kinderkonzert, bei Rhapsody in School oder bei Klassik im Club – das MKO und freut sich auf die Tuchfühlung mit allen neugierigen Hörern.


Münchener Schachakademie

Die Münchner Schachakademie bietet seit 2007 Schachunterricht auf höchstem Niveau, und zwar für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Mit der Methode „Schach nach Königsplan“ hat die Münchener Schachakademie ein eigenes, ganzheitliches Trainingsmodell entwickelt, das neben der Vermittlung von Schach-Wissen die Förderung von Schlüsselqualifikationen zum Ziel hat.


Münchner Bildungswerk e.V.

Vom Studium im Museum bis zur Polarforschung, von der Portraitmalerei bis zur Entdeckungstour durch München: Die Themen des Münchner Bildungswerks sind so interessant wie vielseitig. Deutschlands größte Einrichtung der katholischen Erwachsenenbildung bietet rund 5 000 Veranstaltungen pro Jahr. Mehr als 100 000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchen die Kurse, Vorträge und Führungen. Zu den besonderen Einrichtungen zählen die Münchner Seniorenakademie für Bildungshungrige ab 55 Jahren und die Malakademie mit einem eigenen Atelier im Botanikum.


Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You

Junge und Alte, Zuwanderer und Münchner, Männer und Frauen, Arme und Reiche ..., HAUPTSACHE: MITMACHEN! Wir wollen zu Begegnungen anstiften, zwischen Menschen aus vielfältigen gesellschaftlichen Bereichen und dem Theater, seinen Themen, Ausdrucksmöglichkeiten, Arbeitsprozessen und Mitarbeitern.


Münchner Kultur GmbH

Die Münchner Kultur GmbH (MK) konzipiert, organisiert und veranstaltet in München nun seit 16 Jahren „Die Lange Nacht der Münchner Museen“ im Oktober und „Die Lange Nacht der Musik“ im April/Mai. Das Erfolgsrezept liegt in der Vernetzung unterschiedlichster Partner, der Zusammenarbeit mit vielfältigen Einrichtungen und stets neuen Ideen. Inzwischen zählen die beiden „Langen Nächte“ zu festen Größen im Münchner Kulturkalender. Mit je über 20.000 Besuchern sind sie aus dem Stadtleben nicht mehr wegzudenken.


Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik

Die Münchner Philharmoniker bieten mit ihrem Musikvermittlungsprogramm "Spielfeld Klassik" allen Neugierigen über 150 Veranstaltungen pro Saison, um die Welt der klassischen Musik spielerisch zu entdecken: für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Schulklassen und Familien. Unser Angebot umfasst Kindergarten- und Jugendkonzerte, das philharmonische Familienmusical "Ristorante Allegro", "Der Gasteig brummt", Clubkonzerte sowie Workshops, Probenbesuche und viele andere Veranstaltungen – "Spielfeld Klassik" ist ein Programm für alle!


Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk

Das Münchner Rundfunkorchester hat sich im Lauf seiner über 60-jährigen Geschichte zu einem Klangkörper mit einem enorm breiten künstlerischen Spektrum entwickelt und sich aufgrund seiner Vielseitigkeit in der Münchner Orchesterlandschaft positioniert. Konzertante Opernaufführungen mit herausragenden Sängern und die Reihe Paradisi gloria mit geistlicher Musik des 20./21. Jahrhunderts gehören ebenso zu seinen Aufgaben wie Kinder- und Jugendkonzerte mit pädagogischem Begleitprogramm, Themenabende sowie die Aufführung von Filmmusik.


Münchner Stadtbibliothek

Die Münchner Stadtbibliothek ist eine lebendige Großstadtbibliothek. Besonders die über ganz München verteilten 22 Stadtteilbibliotheken sind zentrale Orte der Begegnung, des Austausches und des Wissens. Eine inspirierende Fülle von Büchern und Filmen, Musik und Spielen, Zeitungen und Zeitschriften sind hier zu entdecken. Mit über 2000 Veranstaltungen – vom Bilderbuchkino bis zum Kindertheater, vom Literaturfrühstück bis zum Kabarettabend – bereichert das Veranstaltungs-programm der Stadtteilbibliotheken die Kultur im Quartier.


Münchner Stadtmuseum

Die kulturellen Bildungsangebote des Münchner Stadtmuseums sind so vielfältig wie seine Ausstellungen und Dauerausstellungen: Aktiv-Angebote für Familien mit Kindern ab vier, Programme für Kindergärten und Schulen, Ferienaktionen, "klassische" Überblicksführungen für Erwachsene, Dialog- und Kuratorenführungen für fachlich besonders Interessierte, Workshops für "Kreative" jeglichen Alters sowie Angebote für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.


Münchner Volkstheater

Das Münchner Volkstheater ist ein junges Haus, mit jungen Regisseuren und Schauspielern. Der Repertoirebetrieb ist das Herzstück des Theaters. Pro Spielzeit werden acht Premieren produziert. Es gibt drei Spielstätten, den großen Saal, die kleine Bühne und das Foyer. Ausserdem finden regelmäßig Konzerte, Lesungen und Kabaretts statt. Einmal im Jahr organisiert das Münchner Volkstheater das internationale Regietheaterfestival "radikal jung".


Münchner Wissenschaftstage e.V.

Der gemeinnützige Verein veranstaltet jedes Jahr die Münchner Wissenschaftstage, eine viertägige Großveranstaltung mit dem Ziel, wissenschaftliche und technische Themen auf allgemeinverständliche Weise einem breiten Publikum zu vermitteln. Geboten werden Vorträge, Podiumsgespräche, Marktstände der Wissenschaft und Führungen. Spezielle Workshops wenden sich an Schülerinnen und Schüler. Ein Kinderprogramm spricht die Forscher und Forscherinnen von morgen an.


Musenkuss-Mobil

Mit dem Musenkuss-Mobil sind wir das ganze Jahr hindurch unterwegs und bieten Informationsgespräche an. Auf unserer Facebook-Seite informieren wir über aktuelle Termine.


Museum Villa Stuck

Als Künstlervilla der vorletzten Jahrhundertwende und Haus für Wechselausstellungen, die sich vom 19. bis in das 21. Jahrhundert spannen, ist das Museum Villa Stuck ein ansprechender Ort. Franz von Stucks Gesamtkunstwerk mit seiner klassischen Architektur, seinen preisgekrönten Möbeln, den Gemälden und Skulpturen bietet vielfältige Anreize zur künstlerischen Auseinandersetzung. FRÄNZCHEN, das Kinder- und Jugendprogramm der Villa Stuck, präsentiert innovative Wege der kreativen Arbeit mit allen Gesellschaftsgruppen in Führungen und Workshops.


Museumspädagogisches Zentrum – MPZ

Das MPZ ist eine Einrichtung des Freistaates Bayern und der Landeshauptstadt München. In rund 30 Münchner Museen entwickelt und realisiert das MPZ Führungen und Werkstattprogramme für Schulklassen und Kindertagesstätten, Fortbildungen für Lehr- und Erziehungskräfte sowie Freizeitveranstaltungen. Es berät Museen und veröffentlicht Schriften zu Museen und zur Museumspädagogik. Ob in kunst-, kulturhistorischen oder naturwissenschaftlichen Museen, immer geben Entdeckerfreude, Spaß und Kreativität den Ton an.


Musik zum Anfassen e.V.

Musik erforschen – den Ideen Raum geben. Musik zum Anfassen eröffnet Kindern und Jugendlichen einen vielfältigen und unmittelbaren Zugang zur Musik. Musik zum Anfassen ist eine Einladung sich aktiv mit Musik zu beschäftigen – in Musikprojekten, in Konzerten gemeinsam mit Kindern und in Konzerten für Kinder. Bei den Projekten stehen Dialog, Experiment und das Selbermachen im Vordergrund. Durch die Arbeit mit ganzen Schulklassen werden auch Kinder erreicht, die sonst keinen aktiven Zugang zur Musik haben.


Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt)

Wir bieten künstlerisch-ästhetische Bildung für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 14 Jahren und arbeiten mit zahlreichen, exzellenten Künstlerinnen und Künstlern zusammen. Die Wünsche und Ideen der Kids stehen bei uns im Vordergrund. Die Vielfalt unserer Kunstsparten von Bildender Kunst über Bewegungskünste, Tanz und Musik bis zu Theater steht allen Kindern und Jugendlichen der Stadt offen – und allen Schulklassen.


Neue Münchner Schauspielschule

Die Neue Münchner Schauspielschule ist eine staatlich genehmigte private Berufsfachschule. Seit 1960 bildet sie erfolgreich junge Talente für den Beruf des Schauspielers für Bühne und Film aus. Neben der Schauspielausbildung bietet die NMS auch Workshops, Theatergruppen und Kurse für alle Altersgruppen ab 14 Jahren an. Sie gilt als eine der deutschlandweit renommiertesten Schauspielschulen, aus der über die Jahrzehnte hinweg viele namhafte und preisgekrönte Schauspieler, Regisseure, Moderatoren und Sprecher hervorgegangen sind.