Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins


Fassade des Alpinen Museums Foto: Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins
Bergspitze Foto: Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins
Boulderstein Foto: Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins
Isarkiesel Foto: Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Das Alpine Museum holt die Gipfellust in die Großstadt. Auf der Praterinsel umflossen von der Isar liegt es mitten in einer grünen Oase mit altem Baumbestand. Wechselnde Ausstellungen widmen sich allen Themen rund um die Berge, das Bergsteigen und die Geschichte der Bergerschließung. Besucherinnen und Besucher aller Generationen finden hier einen erholsamen Naturraum mitten in der Stadt, der ihnen zugleich die Gelegenheit bietet, die Faszination der Bergwelt unter verschiedenen Aspekten und aus aktuellen Perspektiven kennen zu lernen.
Die vielfältigen kulturellen Angebote bieten Bergkultur und mehr. Alle sind eingeladen, sich einen Überblick zu verschaffen oder sich in Themen zu vertiefen, einen eigenen Standpunkt zu erobern oder eine neue Anschauung mit anderen zu teilen und zu diskutieren. Bei Kindern und Jugendlichen wird das eigene Interesse für alpinistische, kulturgeschichtliche oder naturkundliche Themen vor allem spielerisch geweckt. Durch besondere Materialien und Gegenstände erfahren sie mit allen Sinnen, entdecken oder erforschen selbständig und setzen ihre Eindrücke und Vorstellungen mit kreativen Techniken um.


Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 10 – 18 Uhr
Geschlossen an Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag, Silvester, Neujahr und Faschingsdienstag


Organisatorische Hinweise

Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung, bitte kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu uns:
mit der Straßenbahnlinie 18, Haltestelle Mariannenplatz, ca. 2 Gehminuten
mit der U4/U5, Haltestelle Lehel, ca. 10 Gehminuten
mit der S-Bahn, Haltestelle Isartor, ca. 5 Gehminuten


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Räume sind mit Unterstützung durch Dritte voll zugänglich und ausgestattet mit einem behindertengerechten Aufzug sowie behindertengerechten WC. Blindenhunde sind erlaubt.